Wie ich genau das Auto kaufte, wollte ich nur mit dem Telefon und dem Internet benutzen

Beste Sportwagen

Beste Sportwagen

Im Jahr 2002 war der Pachtvertrag über mein aktuelles Auto, und ich entschied, dass es Zeit war, einen neuen zu bekommen. Wie die meisten Leute gehe ich generell nicht gerne zu einem Autohaus, um ein Auto zu kaufen. Zu Beginn meiner Karriere arbeitete ich 6 Monate als Autohändlerin und wusste genau, was passieren würde, wenn ich zum Autohaus ging:

Der Verkäufer würde “meine Bedürfnisse beurteilen”. Dann lassen Sie mich mit einem Auto zufrieden geben, das sie auf dem Los vorrätig hatten. Dann müsste ich eine Probefahrt machen. Dann über einen Preis verhandeln. Füllen Sie einen Kreditantrag aus. Unterschreiben Sie die Unterlagen im Büro für Finanzen und Versicherungen. Währenddessen versuchten sie, mir zusätzliche Add-ons an das Auto zu verkaufen – Lackschutz, Lackierung und erweiterte Garantie.

Wenn ich Glück hatte, würde der gesamte Prozess ungefähr 5-6 Stunden dauern. Plus körperlich anstrengend sein.

Das war, wenn ich Glück hatte. Wenn ich Pech hatte, musste ich von Autohaus zu Autohaus einkaufen und mehrmals verhandeln, bevor ich endlich den Preis und das Auto fand, das ich wollte. Der gesamte Prozess kann mehrere Stunden am Tag für eine Woche oder länger dauern.

Damals arbeitete ich als Berater mit einem sehr hohen Stundenlohn. Und zu dieser Zeit benötigte das Unternehmen mich, um zusätzliche Stunden zu arbeiten, um ein wichtiges Projekt abzuschließen. Für mich war es also nicht nur Zeitverschwendung, mir ein Auto zu kaufen, sondern es kostete mich vielleicht Hunderte, vielleicht sogar Tausende von Dollar an verlorenem Einkommen.

Also entschied ich, die Situation zu kontrollieren. Ich entschied, dass ich genau das Auto finden würde, das ich im Internet wollte, und alles andere über das Telefon machen würde. Ich entschied, dass ich nicht einmal auf den Händler wie dein-auto-ankauf.de/dortmund Los treten würde, bis es Zeit war, die Abschlusspapiere zu unterschreiben und das Auto abzuholen. Nach der Erfahrung bin ich überzeugt, dass Sie nicht viel Geld verdienen müssen, um das zu tun, was ich getan habe, Sie brauchen nur einen Plan und seien bereit, genau zu folgen.

Folgendes habe ich getan:

1) Ich entschied mich genau für das Auto, das ich wollte. Diese Strategie wird nicht funktionieren, wenn Sie gerade auf der Suche nach einem Auto sind. In meinem Fall entschied ich mich, die Art von Auto, die ich für eine Woche wollte, zu mieten. Was passierte, war, dass der Autohaus, in dem ich mein Auto repariert hatte, mir einen Jeep Liberty vermietete. Ich hatte das Auto für eine solide Woche, so dass ich die Grundlagen des Autos kennenlernen konnte. Wie es fuhr, wie die Sicht war, wie die Benzinleistung war, usw. Obwohl es ein Basismodell war, war ich absolut begeistert.

Der beste Weg, um sich über ein Auto zu informieren, das Sie interessiert, ist, es für mehrere Tage zu mieten. In einer 10-minütigen Probefahrt werden Sie nicht viel über ein Auto lernen. Wenn Sie das genaue Auto nicht finden können, fahren Sie zumindest ein ähnliches Auto desselben Herstellers. Es gibt normalerweise viele Ähnlichkeiten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das Auto in Verbraucherberichten erforschen.

2) Sobald ich die Marke und das Modell des Autos kannte, habe ich es online über die Website des Herstellers recherchiert. Dort konnte ich alle verfügbaren Außen- und Innenfarben sehen, den Unterschied zwischen den verschiedenen Modelltypen (z. B. Sport vs. Limited, etc.) und den Optionen bestimmen. In meinem Fall wollte ich das Auto “voll geladen” haben.

3) Mit den Online-Tools der Website des Herstellers habe ich das Auto genau so gestaltet, wie ich es wollte und habe die grundlegenden Informationen zum unverbindlichen Preis des Herstellers – dem Aufkleber des Autos. Das sagte mir, was das hohe Ende des Preises sein würde (aber natürlich hatte ich nicht die Absicht, den vollen Aufkleberpreis zu zahlen).

4) Ich habe meine Versicherungsgesellschaft kontaktiert, um herauszufinden, was der genaue Versicherungspreis für das Auto ist. Dies ist wichtig, da Ihre Versicherung beim Kauf eines neuen Autos wahrscheinlich nach oben oder unten gehen wird. Sie möchten diese Informationen im Voraus wissen, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, damit es keine Überraschungen gibt.

5) Ich arrangierte für die Finanzierung, die ich für mein Auto benötigen würde. In meinem Fall war es einfach. Meine Versicherungsgesellschaft (USAA) bietet auch Autokredite zu extrem niedrigen Zinsen an. Sie haben alle notwendigen Informationen über das Telefon genommen – keine Kreditanfrage auszufüllen.

Möglicherweise müssen Sie sich um Ihre Finanzierung kümmern und einen Kreditantrag ausfüllen, aber glauben Sie mir, es ist schneller (und in der Regel billiger), diese Vereinbarungen zu treffen, bevor Sie zum Händler gehen. Was der Kreditgeber wahrscheinlich tun wird, sagt Ihnen, dass sie Ihnen bis zu einem bestimmten Wert bis zu 75% des Wertes des Autos leihen werden. Es basiert alle auf Ihrem Kreditantrag und Ihrer Kreditwürdigkeit.

Wenn Sie die Finanzierung im Voraus erhalten, wissen Sie genau, wie viel Sie sich leisten können, und der Zinssatz und die monatlichen Zahlungen sind sogar, bevor Sie mit dem Händler sprechen. Dies gibt Ihnen eine größere Hebelwirkung bei der Verhandlung des besten Deals und gibt Ihnen Zeit zum Nachdenken, ohne dass eine Vertriebsmitarbeiterin Sie für eine Entscheidung unter Druck setzt, damit er oder sie zum nächsten Verkauf übergehen kann. Außerdem müssen Sie nicht beim Händler warten, damit sie Ihren Kredit genehmigen.

6) Ich bin wieder online gegangen, um die Händler in meiner Gegend zu finden. Im Fall von Jeep sind sie nicht auf